Neuigkeiten

Hier erfahren Sie, was so alles in den Gemeinden passiert ist.

Schicken Sie uns Ihre Berichte und Fotos. Wir veröffentlichen sie hier gern.

Bitte beachten Sie unsere Regeln für die Veröffentlichung von Fotos unter Redaktionelle Hinweise

Pfarrgemeinde St. Peter

Noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk? Wir verkaufen zu den Gottesdienstzeiten in St. Peter die alten Orgelpfeifen.
   > weiter

Krippenwege in Rommerskirchen

Eine Alternative zur vollen Krippenfeier am Heiligen Abend bieten unsere zwei Krippenwege.
   > weiter

Pfarrgemeinde St. Peter

Noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? Wir verkaufen zu den Gottesdienstzeiten in St. Peter die alten Orgelpfeifen.
   > weiter

Ich habe mir da einiges vorgenommen, Sie werden von mir hören

Weihbischof Rolf Steinhäuser übernimmt als Apostolischer Administrator im Auftrag des Papstes in der Zeit vom 12. Oktober 2021 bis zum 1. März 2022 die Verantwortung für das Erzbistum Köln. Aber was bedeutet das?
   > weiter

Zu Fuß zum Dom gepilgert

Seit 2010 nehmen die Fußpilger*innen an jeder Dreikönigswallfahrt in den Kölner Dom teil.
   > weiter

Ehrung für 25 Jahre Mitarbeit

Zwei Jubilarinnen wurden für ihr 25-jähriges Engagement in der Bücher St. Peter geehrt.
   > weiter

Pfarrer Schirpenbach / Fragen an meine Kirche II

Da viele Menschen in unseren Gemeinden den Eindruck haben, dass sich angesichts anstehender Fragen in unserer Kirche so gut wie nichts bewegt, habe ich nochmal einige Fragen zusammengestellt, um die Diskussion anzuregen und - aus meiner begrenzten Sicht – Perspektiven anzusprechen
   > weiter

Himmel und Erde

Heute auf News 89,4 "Himmel und Erde" ein kurzer Beitrag zur 21. Radwallfahrt nach Kevelaer. Hören Sie rein!
   > weiter

Unser Büchereien haben wieder geöffnet

Sie dürfen wieder selbst in den Regalen stöbern
   > weiter

Madonna und Gabi Paulus im Domradio

Über 75 Jahren war die hölzerne Marienfigur verschollen, unter Kriegstrümmern, in Kellern und Garagen. Anfang Januar ist sie an den Ort zurückgekehrt, an dem sie einst gestanden hat, in der Rommerskirchener Pfarrkirche Sankt Peter. Die Einsegnung der "Madonna aus den Trümmern" muss coronabedingt allerdings noch warten
   > weiter