"Überleben beGreifen " (fällt aus)

Walderlebnistag für Kinder

24. April 2020 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Referent/in: Frithjof Schnurbusch

Eltern bauen mit ihren Kindern gemeinsam ein Waldlager auf! Ist ein geeigneter Platz gefunden, werden Sitzgelegegenheiten aus Totholz gebaut. Ein richtiges Lager benötigt natürlich auch noch einen Unterstand. Aus Lehm und Totholz wird eine Lehmhütte hergestellt. Selbst hergestellte Seile aus Brennesseln werden zum Bau benötigt. Es wird Musik auf der Waldtrommel gemacht und noch eine Karte der Umgebung hergestellt. Als Höhepunkt kommen Eltern mit Kindern in federnahen Kontakt mit Greifvögeln und überlegen gemeinsam, welche Überlebensstrategien die Tiere im Wald haben. Einen Greifvogel auf der Faust landen zu lassen, ist ein nachhaltiges Naturerlebnis.
Treff: Tannenbusch


Zielgruppe:  Kinder ab 3 Jahre mit einem Elternteil

Preis:  10 Euro

Veranstaltungsort:  Familienzentrum Rommerskirchen-Gilbach
Tannenbusch Dormagen oder Grevenbroicher Bend (wird vom Referenten mitgeteilt)

Anmeldung:  Bitte in der KiTa anmelden
Telefon: 02183-9266

Zurück