Kirchenmäuse

Hallo, wir sind die „Kirchenmäuse“ aus Rommerskirchen und möchten uns heute vorstellen! Wir machen Kirche für Kinder erfahrbar und bringen ihnen die Bräuche und Feste im Kirchenjahr, aber auch Alltagsthemen, mit denen Kinder häufig konfrontiert werden, spielerisch und altersge-recht näher.

Kirche für Kinder und Kirche mit Kindern

Hallo, wir sind die „Kirchenmäuse“ aus Rommerskirchen und möchten uns heute vorstellen! Wir machen Kirche für Kinder erfahrbar und bringen ihnen die Bräuche und Feste im Kirchenjahr, aber auch Alltagsthemen, mit denen Kinder häufig konfrontiert werden, spielerisch und altersgerecht näher. Hierzu laden wir alle Kinder von 1-6 Jahren mit ihren Eltern, Großeltern, Tanten, Onkeln, etc. ein Mal im Monat herzlich zu einem ökumenischen Kindergottesdienst ein! Dieser wird immer von zwei Kirchenmäuse-Müttern zu einem bestimmten, oft aktuellen Thema vorbereitet und durchgeführt. Im Gottesdienst singen, spielen und basteln wir und geben so kindgerechte Einblicke in viele Bereiche der Kirche.

Unser nächster Gottesdienst startet wieder am 16.09.2018 um 17:30 Uhr in der Kirche St. Peter zu Rommerskirchen. Als Thema haben wir uns für diesen Gottesdienst „Jeder hat mal Angst“ ausgesucht. Lasst Euch überraschen und inspirieren!

Wer sich uns über die Besuche der Gottesdienste hinaus gerne auch hinter den Kulissen anschließen möchte - es sind natürlich auch die Papas willkommen -, kann uns nach den Gottesdiensten gerne ansprechen. Oder meldet Euch direkt bei: Wiebke Zündorf (wiebke.zuendorf@gmx.de; 02183/414690) oder Johanna Oberembt (johannaobi84@gmail.com; 02183/233811)

Zurück