Das Petrus Team

Der Ortsausschuss der Pfarre St. Peter kümmert sich um sämtliche Belange um den Kirchturm. Insbesondere da unserem leitenden Pfarrer 21 Gemeinden unterstehen, ist die Aufgabe des Ortsausschusses umso wichtiger, unabhängig und autonom das Leben in unserer Pfarre zu gestalten.

Denn wir als Petrus Team haben einen wichtigen Ansporn: das Pfarrgemeindeleben selbständig zu erhalten, auch in Zukunft!

 

 

Unsere Agenda

Wir organisieren regelmäßige Feste für die Gemeinde:

  • Fronleichnam
  • Pfarrfest
  • Neujahr- und Osterempfang
  • ökumenischer Bittgang
  • Gemeindefest in der evangelischen Kirche

...übernehmen aber auch die Planung für einmalige Feiern, wie z.B. Pastor Freericks Verabschiedung.

Zusätzlich kann man uns ohne Zögern wegen aller anderen Belange, die unsere Pfarrgemeinde betreffen, ansprechen.

 

Unsere Sitzungen

Wir treffen uns dreimal jährlich zu öffentlichen Sitzungen, zu denen jeder, der möchte und Interesse hat, eingeladen ist, ohne sich damit zu irgendetwas zu verpflichten. Diese Treffen dienen vor allem der Information über das Pfarrleben, der Diskussion anfallender Themen, der Evaluierung und der Meinungsäußerung. Uns ist wichtig, zu hören, was jeder denkt und wie er sich in Bezug auf (Streit-)Punkte fühlt. Jeder hat die Möglichkeit und ist aufgefordert, sich aktiv am Gemeindeleben zu beteiligen.

 

Das nächste Treffen ist geplant für den 22.01.2020 um 19 Uhr im Pfarrzentrum.

 

Folgende Anliegen wurden für diesen Abend zusammengetragen:

 

1)   Vorstellungen zum neuen Pastoralkonzept

 

Frau Helle wird uns das neue Pastoralkonzept, das am 12.10.2019 von Herrn Schirpenbach in Grevenbroich vorgestellt wurde, näher erläutern.
 
Wir freuen uns im Anschluss auf eine rege Diskussion, wie dies im Petrus Team umgesetzt werden könnte und welche Auswirkungen dies auf die Arbeit des Ortsausschusses und die zahlreichen ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Gemeinde haben wird.

 

Wir hoffen auf große Teilnahme und viele Anregungen.