Stellenangebote

Offene Stellen in unserem Seelsorgebereich

Pfarreiengemeinschaft Rommerskirchen-Gilbach

Herzlich Willkommen

Unser Pfarrleben am Gillbach

PGR Wahl in Rommerskirchen

• Wenn Sie möchten, dass die Kirchen in unseren Dörfern bleiben…. • Wenn Sie möchten, dass weiter regelmäßig Gottesdienste gefeiert werden, … • Wenn Sie möchten, dass Entscheidungen für die Kirche durch uns vor Ort und nicht nur in Köln getroffen werden… • Wenn Sie möchten, dass ein lebendiges Gemeindeleben, der Glaube, die Freude und der ...
   > weiter

Ich habe mir da einiges vorgenommen, Sie werden von mir hören

Weihbischof Rolf Steinhäuser übernimmt als Apostolischer Administrator im Auftrag des Papstes in der Zeit vom 12. Oktober 2021 bis zum 1. März 2022 die Verantwortung für das Erzbistum Köln. Aber was bedeutet das?
   > weiter

Zu Fuß zum Dom gepilgert

Seit 2010 nehmen die Fußpilger*innen an jeder Dreikönigswallfahrt in den Kölner Dom teil.
   > weiter

Tabernakel und Petrus finden neuen Mittelpunkt in St. Peter

Der Tabernakel zieht um und Petrus kehrt zurück. Räumliche Veränderungen stehen im Kirchenraum St. Peter an.
   > weiter

Corona Regeln für die Gottesdienste

Da sich immer wieder etwas ändert, möchten wir Sie auf den neuesten Stand bringen
   > weiter

Roki im Sucher

Fotografieworkshop für Kinder und Jugendliche im Jugendhaus JUST-in
   > weiter

Ehrung für 25 Jahre Mitarbeit

Zwei Jubilarinnen wurden für ihr 25-jähriges Engagement in der Bücher St. Peter geehrt.
   > weiter

Familiencafé öffnet wieder

Kaffee trinken, sich treffen, andere Leute kennenlernen, die Kinder spielen ..... ab 23.08.2021 öffnet unser Familiencafé wieder mit neuen Öffnungszeiten.
   > weiter

Familiencafé öffnet wieder

Kaffee trinken, sich treffen, andere Leute kennenlernen, die Kinder spielen ..... ab 23.08.2021 öffnet unser Familiencafé wieder mit neuen Öffnungszeiten.
   > weiter

Pfarrer Schirpenbach / Fragen an meine Kirche II

Da viele Menschen in unseren Gemeinden den Eindruck haben, dass sich angesichts anstehender Fragen in unserer Kirche so gut wie nichts bewegt, habe ich nochmal einige Fragen zusammengestellt, um die Diskussion anzuregen und - aus meiner begrenzten Sicht – Perspektiven anzusprechen
   > weiter